Unternehmenspolitik / Q-Politik


Unser Geschäftserfolg hängt von der Erreichung der Anforderungen der interessierten Parteien ab. Es gilt diese in zeitlichen Abständen zu überprüfen und im jährlichen Abstand in die QM-Bewertung einzubeziehen.
Aus diesem Grunde stehen bei uns vor allem die Wünsche der Kunden im Mittelpunkt. Eine ständige Verbesserung unserer Leistungen - im umfassenden Sinne - soll zu einer immer höher werdenden Kundenzufriedenheit führen. Eine besondere Rolle kommt in diesem Zusammenhang den Mitarbeitern zu. Sie sind die Nahtstelle zu unseren Kunden und beeinflussen so direkt deren Zufriedenheit. Einen weiteren Ansatzpunkt für ständige Qualitätsverbesserungen sehen wir im Bereich der Wirtschaftlichkeit. Wir werden durch Verbesserungen in diesem Bereich den Bestand unseres Unternehmens sichern. Ein Aspekt ist dabei die langfristige Betreuung unserer Kunden.

Kundenorientierung
Die kundenorientierte Ausführung unserer Leistungen bezieht sich auf zwei Ebenen: Die technischen Merkmale unserer Produkte und die der Kundenbetreuung. Auf beiden Ebenen ermitteln wir die Qualitätsanforderungen der Kunden und setzen diese um. Der Festlegung dieser Qualitätsanforderungen kommt eine besondere Bedeutung zu, da diese meist sehr vielfältig sind und deren Erfüllung in direktem Zusammenhang mit der Kundenzufriedenheit stehen. Folgende Anforderungen, die im Einzelfall um kundenspezifische Anforderungen ergänzt werden, sind zu nennen:

Dienstleistung
- Reaktionsschnelle bei Serviceeinsätzen,
- Flexibilität bei Planung und Bedarf,
- Zuverlässigkeit bei der Arbeitsausführung,
- Sicherstellung der Funktionalität bei der Montage der Anlagen,
- Betriebssicherheit / Unfallschutz,
- Vorschriften- und Normenkonformität,
- Saubere Ausführung der Arbeiten,
- Bedienerfreundlichkeit bei Umbau und Ergänzungstätigkeiten.

Beratung
- Unterstützung in der bedarfsgerechten Problemlösung,
- Vorschläge zum Einsatz neuester Technologien
- Bedienerfreundlichkeit,
- Partnerschaftliches Verhalten,
- Entwicklung von neuen Anlagenteilen und Funktionalitäten nach Kundenwunsch,
- Erweiterungsfähigkeit,
- Optischer Eindruck (Aussehen),
- Wirtschaftlichkeit,
- Betreuung bei Wartung und Störungen,

Die Qualitätsanforderungen werden kritisch und einzelfallbezogen hinsichtlich ihrer Vollständigkeit, des Anspruchsniveaus und der Machbarkeit geprüft. Akzeptierte Forderungen werden konsequent realisiert. Dabei wird auf Änderungswünsche flexibel eingegangen. Wir fördern den Informationsaustausch sowohl intern, als auch zur Kundenseite; das schließt auch Rückmeldungen von Kunden zu ihrer Zufriedenheit ein. Dadurch werden wir auf einem hohen Niveau den Kundenanforderungen gerecht.

Gesetzgeber und technische Normen
Wir ermitteln relevante geänderte Gesetze und unsere Technologie betreffende technische Normen und Richtlinien. Im Zusammenhang von Kundenanforderungen werden diese in unserer Tätigkeit vor Ort und beim Sondermaschinenbau berücksichtigt.

Mitarbeiterorientierung
Die durch uns angebotenen Leistungen werden - neben dem Einsatz technischer Arbeitsmittel - vor allem durch entsprechendes Know-how erbracht. Wichtigste Voraussetzung für eine kundengerechte Ausführung von Aufträgen sind deshalb motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter. Durch Schulung und Weiterbildung stellen wir sicher, dass diese Voraussetzung gegeben ist. Wir streben eine lange Betriebszugehörigkeit der Mitarbeiter an, damit die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens weiter gestärkt wird. Daher praktizieren wir einen kooperativen, partnerschaftlichen Führungsstil, der die Zufriedenheit der Mitarbeiter und damit deren Motivation erhöht. Das von den Mitarbeitern erhaltene Wissen aus der praktischen Arbeit geben wir untereinander weiter.

Lieferanten
Unsere Lieferanten sind unsere Partner zum Erreichen einer optimalen Kundenzufriedenheit. Deshalb sind wir daran interessiert, mit unseren Lieferanten eine enge Partnerschaft in der Geschäftsbeziehung aufzubauen und zu pflegen. Dabei sind uns Termintreue, Flexibilität und Unterstützung in der Entwicklung neuer Lösungen besonders wichtig. Der Informationsfluss bei Lieferproblemen und technischen Daten neuer Produkte ist uns besonders wichtig.

Schonung der Umwelt
Ein Grundsatz unseres Unternehmens ist der verantwortungsbewusste Einsatz von Mitteln zur Schonung der Umwelt. So ist der möglichst geringe Einsatz umweltbelastender Stoffe und Materialien ein wichtiger Ansatzpunkt. Als Beispiel dafür kann der Einsatz von entsprechenden Schmier- und Kühlschmierstoffen genannt werden.

Stetige Systemverbesserung
Wir ermitteln aktiv die Kundenzufriedenheit, um erkennen zu können, ob wir den Kundenanforderungen gerecht geworden sind, und um Verbesserungspotential für unser Unternehmen zu bekommen. Außerdem werden alle qualitätsrelevanten Prozesse gemessen und über Kennzahlen der Geschäftsführung als Grundlage für die stetige Verbesserung unserer Ergebnisse und Teilergebnisse zur Verfügung gestellt. Die Geschäftsführung verpflichtet sich, diese zu überprüfen und bei Abweichungen entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten. Unser Regelkreis der Geschäftsführung stellt sicher, dass in regelmäßigem Abstand Prüfungen der Ergebnisse stattfinden.

Unsere definierte Qualitätspolitik ist eine das ganze Unternehmen betreffende Anforderung und stellt daher eine Verpflichtung für jeden Mitarbeiter dar. Durch den Dialog zwischen der Geschäftsführung und den Mitarbeitern wird die Qualitätspolitik in der täglichen Arbeit umgesetzt und die zugrundeliegende Qualitätsphilosophie vermittelt. Die Gesamtverantwortung für die Darlegung der Qualitätskapitel und der Umsetzung ihrer Inhalte obliegt in unserem Unternehmen der Geschäftsführung. Aufgrund der Struktur unseres Unternehmens - wenige Mitarbeiter mit hoher Qualifikation und eine offene Kommunikation zwischen ihnen und der Geschäftsführung - ist die Umsetzung sichergestellt.

Diese Qualitätspolitik und deren Ziele sowie die kurzfristig zu erreichenden Ziele im Anhang 1 dieses Qualitätsmanagementhandbuches werden regelmäßig allen Mitarbeitern bekanntgegeben und erläutert. Die Geschäftsführung und alle Mitarbeiter verpflichten sich, die Qualitätspolitik und deren Ziele als den gemeinsamen Qualitätsanspruch anzusehen und alle Aktivitäten im Unternehmen danach auszurichten.
 
 


zum Seitenanfang

© 2003..2018 Friedrich Borgwardt Ing. GmbH
www.borgwardt-ing.de

Sitemap
 

ACHEMA 2018

Die ACHEMA 2018 am neuen Standort verlief sehr gut...
Sie fanden uns in:
Halle 3.1, Stand E41

Mehr darüber ...

Überholung / Modernisierung

Es muss nicht immer ...
... eine neue Maschine sein.
Manchmal sind die alten Maschinen besser geeignet als die neuen.
Dennoch muss man nicht auf den Komfort heutiger Maschinen verzichten. Man kann fast alles nachrüsten.
Sehen Sie doch mal in die Rubrik

Modernisierung ...

Wir sind zertifiziert!

Wir sind seit 1996 zertifiziert nach
ISO 9001. Aktuell :ISO 9001:2015.

Mehr darüber ...